FANDOM


Mrs. Raikes ist eine literarische Figur von Agatha Christie und tritt in dem Roman Das fehlende Glied in der Kette auf.

Die attraktive, zigeunerhafte junge Frau bewirtschaftet mit ihrem Mann den Abbey Hof, der sich nicht weit entfernt vom Anwesens Styles befindet. Dort sagt man der jungen Frau ein Verhältnis mit Alfred Inglethorp nach, dem Ehemann der Herrin von Styles. Als dieser beschuldigt wird, seine Frau ermordet zu haben, stellt sich heraus, dass er zu dem Zeitpunkt, zu dem man ihn angeblich Gift kaufen sah, mit Mrs. Raikes zusammen war.

Ebenfalls wird Mrs. Raikes ein Verhältnis mit John Cavendish unterstellt, als dieser sich vor Gericht wegen des Mordes an Mrs. Inglethorp verantworten muss.

Mrs. Raikes im Film Bearbeiten

In der Verfilmung des Romans von 1990 wird Mrs. Raikes von Penelope Beaumont dargestellt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.