FANDOM


Mrs. Davenheim ist eine literarische Figur von Agatha Christie und wird in der Kurzgeschichte Das Verschwinden Mr. Davenheims erwähnt.

Sie ist die Gattin des Bankiers Davenheim und lebt mit ihm in Chinnside auf dem Landsitz Die Zedern. Sie wird von Inspektor Japp als nicht sehr intelligente Frau beschrieben.

Mrs. Davenheim im Film Bearbeiten

  • In der Verfilmung der Kurzgeschichte von 1990 wird Mrs. Davenheim von Mel Martin gespielt und trägt den Vornamen Charlotte.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.