FANDOM


Mr. Pollard ist eine literarische Figur von Agatha Christie und tritt in der Kurzgeschichte Stille vor dem Sturm auf.

Pollard ist Ortspolizist in Market Basing. Er hatte einst mit Inspektor Japp zu tun, als dieser in einem Fall von Arsenvergiftung in einem 15 Meilen entfernten Ort ermittelte.

Als Japp mit Hercule Poirot und Arthur Hastings ein Wochende in Market Basing verbringt, wendet sich Pollard an den Scotland Yard-Inspektor, als der Mieter von Leigh House tot aufgefunden wird.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.