FANDOM


Mr. Hargraves ist eine literarische Figur von Agatha Christie und wird in der Kurzgeschichte Der Dienstagabend-Klub erwähnt.

Er lebte mit seiner Frau auf dem Hügel bei St. Mary Mead und war einige Jahre Kirchenvorsteher des Dorfes.

Miss Marple erinnert sich an das Ehepaar, als Sir Henry Clithering den Mitgliedern des Dienstagabend-Klubs von dem Fall Jones berichtet.

Als Hargraves verstarb, vererbte er sein gesamtes Vermögen einer Frau, mit der er heimlich zusammenlebte und 5 Kinder hatte. Im Nachbarstädtchen hatte er ihr ein Haus eingerichtet, wo er viel Zeit verbrachte, ohne dass seine Frau bis zu seinem Tode auch nur den geringsten Verdacht hegte.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.