FANDOM


Kenneth Colley

Kenneth Colley (* 7. Dezember 1937, Manchester, England, UK) ist ein britischer Schauspieler.

In der TV-Serie Agatha Christie's Poirot spielte er in der Episode Mord ohne Leiche die Rolle der Mathew Davenheim.

Werdegang Bearbeiten

Sein Filmdebut gab Colley 1961 in der TV-Serie A for Andromeda, ohne im Abspann namentlich genannt zu werden. Es folgten Auftritt in verschiedenen Fernsehproduktionen, darunter in Mit Schirm, Charme und Melone (1963), Thorndyke (1964), er spielte zwei Mal Adolf Hitler (1969 in These Men Are Dangerous und 1970 in Dance of the Seven Veils), trat in zwei Episoden der Serie Die Rivalen von Sherlock Holmes auf und in der Krimiserie Z Cars. Mit dem Team von Monty Python drehte er Jabberwocky (1977) und Das Leben des Brian (1979), bevor er einem weltweiten Publikum durch seine Rolle als Admiral Piett in zwei Star Wars-Filmen bekannt wurde.

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.