FANDOM


Das Geheimnis des Plymouth Express (The Plymouth Express) ist eine Kurzgeschichte von Agatha Christie.

Es ermittelt Hercule Poirot. An seiner Seite agieren Arthur Hastings und Inspektor Japp.

Veröffentlichungsgeschichte Bearbeiten

Sie erschien erstmals in der Zeitschrift The Sketch am 04. April 1923.

1974 war sie dann Bestandteil des Sammelbandes Poirot's early Cases.

In Deutschland erschien sie in dem Sammelband Auch Pünktlichkeit kann töten.

Handlung Bearbeiten

Handlungszeitpunkt: in den 1920er Jahren

Im Zug nach Plymouth wird die Leiche eine jungen Frau entdeckt. Der Vater der Toten, der wohlhabende Amerikanier Ebenezer Halliday engagiert Hercule Poirot, um ihren Mörder zu finden...

Personen Bearbeiten

Anmerkungen und Bezüge zu anderen WerkenBearbeiten

  • Eine ganz ähnliche Handlung verarbeitete Agatha Christie in dem 1928 erschienen Roman Der blaue Express.

Verfilmungen Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.