FANDOM


Daisymead tv

Daisymead (The Willows) im Film

Daisymead ist der Name einer Vorstadtvilla in der Kurzgeschichte Das Abenteuer des Kreuzkönigs.

Das anspruchslose kleine Haus steht im Londoner Stadtteil Streatham auf einem Grundstück von ungefähr 20 Ar und gehört der Familie Oglander.

Die berühmte Tänzerin Valerie Saintclair flüchtete nach Daisymead, nachdem sie in der Villa Mon Désir die Leiche von Henry Reedburn entdeckt hatte.

Es stellt sich jedoch heraus, dass sie nicht zufällig in Daisymead landete…

In der Verfilmung der Kurzgeschichte benannte man Daisymead aus unbekannten Gründen in The Willows um.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.