FANDOM


C V France

Charles V. France (* 30. Juni 1868 in Bradford, Yorkshire, England, UK; † 13. April 1949 in Gerrards Cross, Buckinghamshire, England, UK) war ein britischer Schauspieler.

Werdegang Bearbeiten

1910 trat France erstmals in einem Stummfilm auf. Der Theaterschauspieler hatte nur wenige weitere Filmauftritte, u.a. in The Loves of Robert Burns (1930), Königin Viktoria (1937), Der Lausbub aus Amerika (1938) und König der Vagabunden (1938).

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.