FANDOM


Boulogne ist eine nordfranzösische Hafenstadt und Handlungsort der Kurzgeschichte Der entführte Premierminister.

Der britische Premierminister David McAdam kam dort aus Dover an, um an einer wichtigen Konferenz der Alliierten teilzunehmen. Als er auf dem Weg nach Versailles entführt wird, bittet die britische Regierung Hercule Poirot um Hilfe. Dieser begibt sich trotz Seekrankheit nach Boulonge, begleitet von Arthur Hastings und einem Suchtrupp bestehend aus Männer des Scotland Yards und des Militärs. Zur Überraschung aller Mitreisenden will Poirot Boulogne jedoch gar nicht verlassen, sondern geht in ein Hotel, um über den Fall nachzudenken.

Nach fünf Stunden ist Poirot fest davon überzeugt, dass die Reise nach Frankreich unsinnig war und geht wieder an Bord des Schiffes, um nach England zurück zu kehren.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.