FANDOM


Bill Higgins ist eine literarische Figur von Agatha Christie und wird in der Kurzgeschichte Die verschwundenen Goldbarren erwähnt.

Er war Taucher und lebte in dem Fischerdorf Polperran. Als der Schriftsteller Raymond West dort zu Besuch war, begegnete er Higgins im Gasthaus Zu den drei Ankern. Kurzzeitig geriet Higgins in den Verdacht, etwas mit dem verschwundenen Gold der Otranto zu tun zu haben.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.