FANDOM


Der Baron Altara wird in dem Roman Das fehlende Glied in der Kette erwähnt.

Der vermutlich falsche Baron war in den Falschmünzerskandal Abercrombie verwickelt. Die Ermittlungen gegen den Gauner, der die Polizei von halb Europa in Trab hielt, führten zur ersten Zusammenarbeit von Scotland Yard-Inspektor James Japp und Hercule Poirot von der belgischen Kriminalpolizei.

In Antwerpen wurde Altara dann durch die maßgebliche Hilfe Poirots geschnappt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.